Damit das Zusammensein in einer so großen Gruppe gelingen kann und damit diese Tage ein voller Erfolg mit viel Spaß und Freude für alle Kinder und Mitarbeiter werden, brauchen wir ein paar einfache Regeln. Diese Regeln wollen wir alle einhalten und uns liebevoll darauf aufmerksam machen.

 

  • Wir bleiben alle im abgegrenzten Bereich des Lagers
  • Alle Kinder schwimmen nur unter Aufsicht eines Mitarbeiters
  • Die Bühne wird nur nach Aufforderung betreten
  • Alle Utensilien, wie Technik, Musikinstrumente, Hendrik´s „Freddys – Koffer“, etc. werden unberührt gelassen.
  • Beim Signal kommen wir alle sofort zum Treffpunkt
  • Bei den Mahlzeiten warten wir die Ansagen ab und stehen erst nach Erlaubnis auf.
  • Unseren Müll entsorgen wir in den Mülleimer
  • Sämtliche Streiche sind tabu